1983 mit "Australia" im Vorprogramm von "Birth Control"

                       

„Australia" präsentierte sich 

mit schön cool-fetzigem Rock

Erfreulich guter Anklang beim Konzert in Brohl


BROHL-LÜTZlNG. Innerhalb eines Rockkonzertes, das von der Brohler Ju-gendinitiative in der Sporthalle Brohl veranstaltet wurde, präsentierten sich cool- fetzige Rockmusiker als Vorgruppe der bekannten Formation „Birth-Control" den etwa 250 Zuhörern. Die Angehörigen dieser Gruppe „Australia" sind alle noch Schüler und Studenten und widmen jede freie Minute ihrer Musik.

Das „Herz" der Gruppe ist Jörg Alfter (16). Er textete die einzelnen Gesangstücke und hielt die Zuhörer durch seine kräftige, rauhe Stimme in Atem. Wie Thomas Nonn (16), mit dem er im Herbst 1982 die Band gründete, ist er ein Allrounder, das heißt das instrumentale Repertoire umfaßt bei beiden mehrere Musikinstrumente. Nonn ist der Schlagzeuger der Band, der „Heizer".

 Nach der Neuformierung der Gruppe stießen im Januar Helmut Reifferscheid (21) und Rainer Paulsen (16) zur Band; Reiffer­scheid studiert Jazz-Gitarre am staatlichen Konservatorium für Musik der Stadt Köln,


Er ist ein Virtuose auf der E-Gitarre und kann das Publikum mit seinen ungeheuer temperamentvollen Gitarrensolos mitrei­ßen. Alfter und Reifferscheid stellten ein Repertoire an selbstgetexteten und -kompo­nierten Liedern auf die Beine, das etwa 30 Stücke umfaßt.

Rainer Paulsen, der Tasteninstrumentenspieler, ist ein guter Improvisateur und gestaltete den klanglichen Hintergrund in bestechend melodischer Weise. Der Neuling der Gruppe, der Baß-Gitarrist Michael Kreuzer (19), arbeitete sich in kurzer Vorbereitungszeit schnell ein und bewies auch dadurch sein Können. Sein Spiel an der Baß-Gitarre, das mit dem Schlagzeug zur Rhythmusgruppe der Band gehört, begeisterte ebenfalls das zu Beginn der Aufführung skeptische Publikum.

Die Gruppe .Australia" sorgte in Brohl für frischen Rock. Am Ende ihres Auftritts wurden anhaltend Zugaben gefordert.

Stephan Pauly

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!